Streulicht

Morgen, am Dienstag (25. August 2020), findet in Berlin im Literaturforum im Brecht-Haus die Buchpremiere des Romans »Streulicht« von Deniz Ohde statt. Die corona-bedingt auf 25 Personen begrenzte Lesung ist bereits ausverkauft, wird aber aller Voraussicht nach als Livestream übertragen, so dass ich auch im Mare Künstlerhaus in Wentorf in den Genuss der Veranstaltung kommen werde. Moderiert wird die Buchpremiere von Insa Wilke, die wiederum im Kuratorium der Roger-Willemsen-Stiftung ist, das mich für das vierwöchige Aufenthaltsstipendium ausgewählt hat. Was für ein toller Doppelpack!